Kanzlei-Zentrale: +49 (0)241 - 94 90 10   //   24h Kanzlei-Notruf: +49 (0)174 - 953 60 31

Krankenversicherungsrecht

Das Krankenversicherungsrecht

Mittler zwischen Versicherten und ihren Krankenversicherungen

Das Krankenversicherungsrecht befasst sich mit Ansprüchen zwischen den Versicherten und ihren Krankenversicherungen, wobei zunächst zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung zu unterscheiden ist.

Gesetzlich versichert

Wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind, haben Sie vielleicht das Problem, dass Ihre Krankenkasse die Kostenübernahme für Heilmittel – zum Beispiel alternative Heilmittel - nicht zahlen möchte, häufig unter Verweis auf die fehlende Anerkennung durch den gemeinsamen Bundesausschuss der Ärzte und Krankenkassen. Auch kommt es häufig zu einer schleppenden Bearbeitung der Anträge auf Krankengeld oder Heilmittelerstattung. In diesen und anderen Fällen helfen wir gerne weiter.

Privat versichert

Im Falle der privaten Krankenversicherung geht es häufig darum, dass die Versicherung Ihre Behandlungskosten nicht zahlen möchte, weil die Behandlung nach Auffassung der Versicherung nicht notwendig war. Gegebenenfalls hat die Versicherung auch gezahlt und fordert die Zahlung nun von Ihnen zurück. Ein weiterer Streitpunkt sind auch häufig Ansprüche auf Zahlung von Krankentagegeld. Gerade bei längeren Erkrankungen beruft sich die Versicherung nicht selten darauf, dass eigentlich eine Berufsunfähigkeit vorliege, die jedoch nicht versichert ist, oder die Erkrankung keine hundertprozentige Arbeitsunfähigkeit rechtfertigt. Auch in diesen Fällen setzen wir Ihre Rechte durch.

Unser Team für das Krankenversicherungsrecht

Norbert Kanand

Norbert Kanand

Fachanwalt für Versicherungsrecht

+49 (0)241 - 94 90 145
dez.nk@bkw-anwalt.com

Nicole Striewe

Nicole Striewe

geprüfte Absolventin des Fachanwaltslehrganges Medizinrecht

+49 (0)241 - 94 90 148
dez.ns@bkw-anwalt.com

„Unser Ziel ist es stets, kostenintensive und zeitraubende gerichtliche Auseinandersetzungen nach Möglichkeit zu vermeiden und für Sie im Verhandlungswege wirtschaftliche und interessengerechte außergerichtliche Lösungen zu finden.“

Fachgebiete:

© 2019 Bürrig. Kanand. Willms.